25 Milliarden Konjunkturpaket für KMU: Initiative von Bundesminister Altmaier ist bedeutender Schritt zur Stabilisierung der Wirtschaft. 

Um die kleinen und mittleren Unternehmen während der Corona-Krise zu unterstützen und ihr Überleben zu sichern, spricht sich der Bundesverband Deutscher Mittelstand e.V. – BM – Wir Eigentümerunternehmer uneingeschränkt für diese Initiative von Minister Altmaier aus. Weiterlesen

Im Angesicht der Auswirkungen der Corona-Krise hat wie zu erwarten ein regelrechter Boom auf die staatlichen Hilfsprogramme und finanziellen Hilfen eingesetzt. Vor allem das Thema „Kurzarbeit“ spielt eine sehr große Rolle. Wie das ifo Institut meldet, benützen 50 Prozent! der deutschen Unternehmen momentan das neu ausgestaltete Instrument, um die Umsatzausfälle abzufedern und ihre Belegschaft zu halten. Auch die finanziellen Hilfen für Mittelständler werden massiv in Anspruch genommen. Die Förderbank KfW rechnet mit bis zu 100.000 Anträgen für die KfW-Kredite. Weiterlesen

Die Ereignisse überschlagen sich. Viele mittelständische Unternehmen können gar nicht mehr oder nur noch eingeschränkt für ihre Kunden da sein. Das hat existenzbedrohende Auswirkungen.

Umsätze brechen weg. Kosten fallen weiter an. Für viele Mitarbeiter gibt es nichts mehr zu tun, die Löhne müssen dennoch weiter bezahlt werden. Wir begrüßen ausdrücklich das Engagement und die Unterstützung der Bundesregierung. Weiterlesen

Eine hochaktuelle Informationsveranstaltung fand am 7. Februar in Niederpöcking am Starnberger See statt: ein Vortrag und Gespräch mit dem Bayerischen Staatsminister der Justiz Georg Eisenreich zum Thema: „Große Internetkonzerne – eine Herausforderung für den demokratischen Rechtsstaat?“, veranstaltet vom Forum Feldafing e.V. mit Unterstützung durch die Stiftung und Verbandsgruppe Wir Eigentümerunternehmer.

Zusammen mit der KfW-Mittelstandsbank und anderen Mittelstandsverbänden befragen wir auch in 2020 wieder die deutschen mittelständischen Unternehmen zu ihrer aktuellen Finanzierungssituation, ihren Finanzierungsgewohnheiten und in 2020 auch wieder  zum Stand bzw. der Bedeutung der Digitalisierung im eigenen Betrieb.

Vertreter unserer Verbandsgruppe und des Senates der Wir Eigentümerunternehmer kamen am 9. Dezember 2019 im Bundeswirtschaftsministerium in Berlin zu einem Gespräch mit Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier zusammen.

München/Wiesbaden: Der stellvertretende hessische Ministerpräsident und Minister für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen Tarek Al-Wazir MdL, wurde am 17. Oktober in Frankfurt am Main mit dem Deutschen Elite-Mittelstandspreis 2019 der Wir Eigentümerunternehmer – Verbandsgruppe und der Stiftung Wir Eigentümerunternehmer ausgezeichnet.

Die Kündigung des Atomabkommens mit Iran durch Präsident Trump hat die Welt unsicherer gemacht. Die derzeitigen Spannungen im Persischen Golf bergen das Risiko eines militärischen Konfliktes in einer bereits heute instabilen Region. Es droht eine militärische Auseinandersetzung um die Straße von Hormus, einer der wichtigsten Schifffahrtsrouten der Welt mit gravierenden Folgen für den Welthandel. Andere […]

Bereits mehrfach haben wir uns dem Thema Datensicherheit und Cyber Security gewidmet, denn wie ein Damoklesschwert hängt dieses Thema über den mittelständischen Unternehmen.

Jetzt kommt es auf die deutsch-französischen Beziehungen an. Sie bestimmen maßgeblich die Zukunft der Europäischen Union. Vor dem Hintergrund weltweiter Spannungen und der Ermunterung von US Präsident Trump an Großbritannien, den Brexit auch ohne Abkommen zu beschleunigen und der so die antieuropäischen Kräfte bestärkt, darf sich die EU nicht in Kleinigkeiten wie Personalstreitigkeiten verlieren. von […]